Samstag ist Ausbildungstag

Es heißt „Hände hoch fürs Handwerk“ – an diesem Tag informieren die Kampagnen-Partner gemeinsam mit Unternehmen über die vielfältigen Chancen und Zukunftsperspektiven mit einer Ausbildung in regionalen Handwerksbetrieben. Jugendlichen (und ihren Eltern) wird hier in zwangloser Weise die Gelegenheit gegeben, sich über Ausbildung, Handwerksunternehmen und Karrieremöglichkeiten zu informieren.

An den Ständen der ausstellenden Handwerksunternehmen bekommen sie Informationen aus erster Hand, lernen Ausbilder und Auszubildende kennen und bekommen ein Gespür für die Möglichkeiten und Anforderungen des Berufs.

Mit Klick auf das Bild rechts können Sie den Flyer mit allen Informationen herunterladen.